Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Sport in der KiTa

Die sinkenden Inzidenzwerte bieten uns in der Kita wieder die Möglichkeit zu etwas mehr Normalität.
Diese ermöglicht uns an dem externen Projekt „Sport in der Kita“ teilzunehmen.
Seit dem 20.Mai 2021 kommt immer Donnerstag für zwei Stunden am Vormittag unser „Sportmann“, der Trainer Nico Skopjak zu Besuch in unsere Kita. Er ist immer schwer beladen mit einem großen Sack voll Bällen, Hütchen und vielen tollen Ideen, um mit uns Sport zu treiben.
Initiiert und finanziert wird das Projekt „Sport in der Kita“ von der Eintracht Braunschweig Stiftung in Kooperation mit der „Stiftung - Unsere Kinder in Braunschweig“ der VW Financial Services AG und der „Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung“.
Die Eintracht Braunschweig Stiftung hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche in Bewegung zu bringen sowie die Vermittlung von Werten wie Teamgeist und Fairplay.
Unsere Schulanfängerkinder, die alten Hasen und die zukünftigen alten Hasen freuen sich riesig auf die angebotenen Koordinationsspiele, Teamspiele, Fang- und Ballspiele und führen sie nach ihren individuellen Möglichkeiten aus.
Kinder und Mitarbeitende nehmen in jeder Trainingsstunde begeistert und aktiv an den Angeboten teil und lassen die Erfahrungen in den Kitaalltag einfließen.
Durch die derzeitige Coronasituation arbeiten wir in getrennten Gruppen. Die Eintracht Braunschweig Stiftung reagierte flexibel auf diese Situation und hat es möglich gemacht, dass in allen Gruppen das „Sport in der Kita“ Angebot auf unserem Außengelände unter Anleitung durch den externen Trainer Nico stattfinden kann.
Voll Erwartung auf die kommenden Sporttage sagen alle kleinen und großen Sportler aus der Kita Dankeskirche an dieser Stelle schon herzlichen Dank und bis ganz bald!

Text: Kerstin Geisler und Nicole Schrader
Fotos: Katharina Scherf