Schulkindbetreuung

Schulkindbetreuung

Schulkindbetreuung

 

Offene Ganztagsgrundschule (OGS) Isoldestraße

Als eine der ersten Schulen Braunschweigs wurde die OGS Isoldesstraße zu einer Ganztagsgrundschule umorganisiert. Betreut werden 144 Kinder, deren Eltern berufstätig sind. Werktags kümmert sich ein Betreuungsteam von 6 Mitarbeitern um die Kinder und fördert sie. Einer der drei Träger dieser Einrichtung ist die Propstei Braunschweig.

Die Betreuung findet zwischen 13:00 h und 15:00 h statt.  Neben dem gemeinsamen Mittagessen haben die Kinder während dieser Zeit die Möglichkeit, in einer sogenannten "Lernzeit", ihre Hausaufgaben zu erledigen und sich auf den nächsten Tag vorzubereiten. Oder sie lesen zum Beispiel in kleinen Gruppen, üben Gedichte ein oder werden in anderer Art und Weise sinnvoll gefördert. Ab 14:15 Uhr haben alle Kinder Freizeit, sie dürfen Toben, Basteln und einfach Spaß haben.

 

Weitergehende Gruppen ab 15.00 Uhr:

  • Eine kleine Gruppe bis 16.00 Uhr mit 12 Kindern → „Türkise Gruppe“,
  • Eine große Gruppe bis 16:00 Uhr mit 20 Kindern → „Orange Gruppe“ und
  • Eine kleine Gruppe bis 17:00 Uhr mit 12 Kindern → „Gelbe Gruppe“.

 

Unsere Schule ist während der gesamten Ferienzeit geöffnet und die Ferienbetreuung findet von 8:00 bis 17:00 Uhr statt. Es können auch Kinder kommen, die nicht angemeldet sind.

 

In den Ferien bieten wir unseren Kindern ein ganz besonders attraktives Programm: Zum Beispiel veranstalten wir Tagesausflüge ins Phaeno, besuchen das „Naturhistorische Museum“, nehmen an Waldführungen in Riddagshausen teil, besuchen den Zoo oder einen Bauernhof in Watenstedt. Auch Theatervorstellungen und Aktivitäten wie Tanzen, Basteln oder Spielen stehen auf dem Programm, um nur einige Beispiele zu nennen. Meistens endet unser Ferienprogramm mit einem kleinen Abschlussfest. Zu diesem Fest werden die Eltern und Lehrer eingeladen und unsere Kinder führen ein kleines Programm auf.

Leiterin: Frau Nitzsche.