Treffen St. Trinitatis

Gruppen

GemeindehausTreffen St. Trinitatis

Senioren
Seniorentanz
Besuchsdienst

Gesprächskreise
Frauenkreis
Gespräche über`m Tellerrand


Basteln und Musik
Bastelkreis
Ars Nova/Dankesänger
Chor Volkmarode/Rühme

Kinder
Eltern-Kind-Gruppe "Die Knirpse"

Kooperationen
Feuerwehr Rühme
Rühmer Vereine
GS Rühme
Mitglied im Kultur + Förderverein

Nachbarschaftshilfe Nord
montags: 14:00 bis 17:00 Uhr
mittwochs: 09:00 bis 12:00 Uhr
Frau Rösemann und Frau Klann, Tel.:05307/27 64

 

Vorstellung unserer Gruppen

Frauengruppe
Die Frauengruppe trifft sich jeden letzten Dienstag im Monat um 15.00 Uhr zu einer Gesprächsrunde. In den Ferien finden keine Treffen statt. Unsere Themen bauen auf dem christlichen Glauben auf. Wir nehmen aktiv am Gemeindeleben teil und helfen bei Veranstaltungen. Wir würden uns über neue Mitglieder freuen. Ansprechpartnerin: Inge Siemers, Tel: 05307-2669.

Seniorenkreis
Der Seniorenkreis von St. Trinitatis in Rühme trifft sich jeden letzten Mittwoch im Monat.
Ansprechpartnerin: Inge Siemers, Tel. 05307-2669.

Seniorentanz
Die Treffen sind 2 x im Monat und/oder nach Absprache - jeweils dienstags, 15:30 Uhr.
Ansprechpartnerin: Inge Siemers, Tel. 05307-2669.

 

Frauengespräche über dem Tellerrand
Alle acht Wochen treffen sich Frauen ab 50 Jahren, um in geselliger Runde gemeinsam "über den Terllerrand" zu schauen. Die Themen der Treffen werden gemeinsam abgesprochen. Dabei stehen die Gespräche, ein lebendiges Miteinander, ein Austausch unterschiedlichster Erfahrungen und Meinungen im Vordergrund der Treffen.
Jede Frau, die gerne einmal über den eigenen Tellerrand hinaus schauen möchte, ist herzlich willkommen.
Treffen alle acht Wochen, mittwochs - ungerade Wochen, jeweils um 10:00 Uhr.

Nächste Termine: am 02.08.17 - Buchvorstellung, sowie am 13.09.17 - Thema: Sei doch nicht so empfindlich - Hochsensibilität, was ist das?         

Ansprechpartnerin Frau Kratz, Tel. 0531/1 29 98 66

Wir freuen uns auf Sie!

Gesprächskreis für pflegende Angehörige
Dieses Angebot ist eine Kooperation der Kirchengemeinde DIE BRÜCKE/St. Trinitatis und der Diakoniestation.
Die Teilnehmer können sich über ihre Situation austauschen, die Seele baumeln lassen und erhalten Informationen zu unterschiedlichen Themen und Gesetzen sowie Unterstützungsangebote der Diakonie und der Gemeinde. Die Treffen finden an jedem letzten Montag im Monat um 17:00 Uhr im Gemeindehaus in St. Trinitatis statt. Die nächsten Termine sind der 26.06., 31.07. und 28.08.2017.

Interessierte, betroffene ppflegende Angehörige, die mehr erfahren oder gern teilnehmen möchten, können sich melden bei

Ines Kratz, DIE BRÜCKE (St. Trinitatis), Tel. 0531/129 98 66        oder

Angelika Löwe, Diakoniestation Braunschweig, Tel. 0531/23 86 61 03

Bastelkreis
Seit 1991 besteht unser Bastelkreis. Angefangen hat es mit der Seidenmalerei, die wir gemeinsam mit erlernt haben. Später entwickelte sich dann der Bastelkreis in seiner heutigen Form. Es wird je nach Jahreszeit gebastelt, Handarbeiten werden gefertigt und sogar das Restaurieren (z. B. Krippenfiguren) stehen auf dem Programm. Aber auch die Geselligkeit wird gepflegt. Über neue Teilnehmer/-innen sowie auch über Anregungen freut sich der Kreis sehr.

Die Treffen finden immer am Dienstag um 19:30 Uhr - jede gerade Woche - statt. Kein Bastelkreis in den Ferien.

Ansprechpartnerin: Annette Albert, Tel.: 2 31 11 51

Eltern-Kind-Gruppe "Die Knirpse"
mittwochs in den geraden Wochen jeweils um 9:30 Uhr
Ansprechpartnerin: Frau Wendel, Tel. 05307/44 71

Chor ArsNova/Dankesänger
montags, 19:30 Uhr - in den geraden Wochen in der Dankeskirche und in den ungeraden Wochen in St. Trinitatis
keine Proben in den Ferien
Ansprechpartnerin: Frau Nowakowska, Tel. 0531/2 37 19 72

Kirchenchor Volkmarode-Rühme
mittwochs, 19:30 Uhr - in Volkmarode
keine Proben in den Ferien
Ansprechpartnerin: Frau Zill, Tel. 05309/25 24

Nachbarschaftshilfe Nord
montags, 14:00 - 17:00 Uhr
mittwochs, 09:00 - 12:00 Uhr
Frau Rösemann und Frau Klann, Tel. 05307/27 64

Weitere Informationen zu Veranstaltungen finden Sie auf dieser Homepage unter dem Punkt AKTUELLES.